Umfrage zur “50+1‑Regel”

Bestimmt haben vie­le von Euch schon von der soge­nann­ten “50+1‑Regel” gehört. Sie soll den mehr­heit­li­chen Ein­fluss eines Ver­eins und sei­ner Mit­glie­der auf den pro­fes­sio­nel­len Fuß­ball sicher­stel­len. Einer­seits erfährt die Rege­lung gro­ßen Zuspruch. Ande­rer­seits wird sie seit eini­gen Jah­ren viel­fach dis­ku­tiert.

Im Rah­men eines For­schungs­pro­jek­tes an der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Chem­nitz und an der Hoch­schu­le Wis­mar soll nun die Mei­nung von Fuß­ball­fans zur „50+1‑Regel“ umfas­send erfragt wer­den. Dies soll Fuß­ball­fans die Mög­lich­keit geben, Ihre Ansich­ten in die Dis­kus­si­on mit ein­zu­brin­gen.

Zu die­sem Zweck wur­den alle Fan­be­auf­trag­ten und Fan­pro­jek­te von Fuß­ball­klubs aus der Bun­des­li­ga und 2. Bun­des­li­ga sowie der 3. Liga und der Regio­nal­li­gen ange­schrie­ben und um die Wei­ter­lei­tung der Umfra­ge gebe­ten.

Dem kom­men wir hier­mit ger­ne nach. Wir wür­den uns dar­über freu­en, wenn mög­lichst vie­le von Euch bis zum 31.08.2011 an der Umfra­ge teil­neh­men! Eure Ant­wor­ten erfol­gen in jedem Fall anonym.

Hier der Fra­ge­bo­gen

Schreibe einen Kommentar