HSV einmalig Vielfältig!

Am Frei­tag, den 21. Janu­ar 2011 spielt der HSV im Volks­park­sta­di­on gegen Ein­tracht Frank­furt. Vor dem Spiel wird ein Akti­ons­tag für Viel­falt statt­fin­den. Hier­bei wer­den als Schwer­punkt die The­men­be­rei­che Sexis­mus, Homo­pho­bie und Ras­sis­mus pro­ble­ma­ti­siert und beson­ders auf ihren Bezug zum Fuß­ball­kon­text ein­ge­gan­gen. Die viel­fäl­ti­ge Akti­on wird auf der Nord­tri­bü­ne im Bereich zwi­schen dem Sup­por­ters- und dem Fan­pro­jekt- Stand (Ebe­ne 4 Zwi­schen Block 26 und 28) statt­fin­den. Kommt alle vor­bei und schafft gemein­sam ein Bewusst­sein gegen Dis­kri­mi­nie­rung im Volks­park­sta­di­on und Über­all.

Wir ALLE sind der HSVKEIN Platz für Dis­kri­mi­nie­rung!


fare

FARE ( Foot­ball Against Racism in Euro­pe) unter­stützt den   Akti­ons­tag für Viel­falt beim HSV.

Schreibe einen Kommentar